Informationen zum Datenschutz

Gemäß Gesetzdekret 196/2003 „Kodex in Sachen persönlicher Datenschutz“ werden die erhaltenen persönlichen Daten, deren absolute Geheimhaltung und Sicherheit wir garantieren, von romamirabilia.com (im folgenden „Die Webseite“) unter absoluter Einhaltung der oben ins Gedächtnis gerufenen Rechtsvorschriften und gemäß dem im folgenden wiedergegebenen Informationsschreiben behandelt.

INFORMATIONSSCHRIFT GEMÄß ARTIKEL 13 DES GESETZDEKRETS 196/2003

DER „INHABER“ DER INFORMATIONSBEARBEITUNG

Der „Inhaber“ der Informationsbearbeitung der Daten ist Valerio Vernesi, Via Siro Corti, 10, 00135 Rom. Die persönlichen Daten werden mittels automatisierter Tools behandelt, und zwar für den erforderlichen engen Zeitraum, um den Zweck, für den sie gesammelt wurden, zu erlangen. Spezifische Sicherheitsmaßnahmen werden eingehalten, um einem Datenverlust, einem gesetzwidrigen oder nicht korrekten Gebrauch und einem nicht bevollmächtigten Beitritt Einhalt zu gebieten.

ART DER BEARBEITETEN DATEN UND ZWECK DER BEARBEITUNG

  • Navigationsdaten
    Im Anschluss an die Konsultation dieser Webseite, könnte die Webseite einige persönliche Daten erwerben, deren Übertragung der Gebrauch der Kommunikationsprotokolle Internets (IP Adressen; die Domän-Namen, die vom User benutzt werden, die sich mit der Webseite verbinden, usw.), impliziert. Diese Daten werden dazu verwendet, statistische Informationen über den Gebrauch der Webseite zu erhalten, um ihr richtiges Funktionieren zu kontrollieren und um die Verantwortlichkeit für den hypothetischen Fall von Informationsvergehen zu Lasten der Webseite festzustellen.
  • Vom User abgegebene Daten
    Um an der Webseite teilzunehmen, ist die Übermittlung einiger Daten, die von externen Webseiten eingeholt werden, unerlässlich. Das Senden elektronischer Post an von anderen automatischen Systemen (wie Facebook und Twitter) an diese Webseite übertragenen Adressen beinhaltet den anschließenden Erwerb der persönlichen Daten, der erforderlich ist, um die Anfragen zu erledigen. Diese Daten werden also indirekt von anderen automatischen Systemen übermittelt und allein aus dem Grund bearbeitet, die Anfragen des Interessenten zu erledigen, bzw. zu Zwecken, die eng mit der Nutzung aller bereitgestellten Dienstleistungen verbunden und dafür erforderlich sind.

 

PERSONEN, DENEN DIE DATEN MITGETEILT WERDEN KÖNNEN ODER DIE ALS BEAUFTRAGTE DAVON ERFAHREN KÖNNEN

Die mit den Webdienstleistungen verbundenen Bearbeitungen dieser Webseite finden an dem Standort statt, wo die Webseite physisch verlagert ist, und werden nur von Personal behandelt, das mit der Bearbeitung beauftragt ist.

RECHTE DER INTERESSENTEN

Die Personen, auf die die persönlichen Daten Bezug nehmen, haben jederzeit das Recht, die Bestätigung über das Vorliegen oder Nicht-Vorliegen derselben Daten zu erhalten und Inhalt und Ursprung davon kennenzulernen, die Exaktheit zu überprüfen und Hinzufügungen oder Aktualisierungen oder die Richtigstellung (Artikel 7 des Gesetzdekrets 196/2003) derselben zu verlangen. Gemäß demselben Artikel hat man das Recht, die Löschung, die anonyme Umwandlung oder die Sperrung der gesetzwidrig behandelten Daten zu verlangen sowie sich jedenfalls aus legitimen Gründen ihrer Behandlung zu widersetzen.
Für Anfragen wende man sich an ROMA MIRABILIA – Email: privacy@romamirabilia.com

COOKIES

Alle Seiten der vorliegenden Webseite verwenden die sogenannten „cookies“, um den angebotenen Service persönlich gestalten zu können, wobei der User für den Fall, dass er die Webseite zwei aufeinanderfolgende Male aufsucht, aus Sicherheitsgründen für die Handhabung der Webseite wiedererkannt wird.
Es liegt in der Fähigkeit des Users, den eigenen Browser so einzustellen, dass ihm gemeldet wird, wenn er eine Seite aufsucht, die einen „Cookie“ enthält.
Sollte der User die „Cookies“ nicht akzeptieren, dann könnte er beim Gebrauch der Seite der vorliegenden Webseite auf Schwierigkeiten stoßen.

GERICHTSSTAND

Für alle Streitfälle, die dank des Zugangs bzw. des Gebrauchs der Webseite oder bezüglich des Herunterladens bzw. des Gebrauchs des eingesandten Materials oder aus irgendeinem anderen Grund zwischen dem User und dem Inhaber der Webseite bzw. anderen Personen, die an der Handhabung derselben mitgearbeitet haben, mitarbeiten oder mitarbeiten werden, entstehen könnten, erkennt der User die Gerichtsbarkeit des italienischen Staates und auf jeden Fall die Anwendung italienischen Gesetzes unabhängig vom eigenen Wohnsitz oder von der eigenen Niederlassung an. Der Gerichtsstand ist der römische.