Kombitour: Vatikanische Gärten und Sixtinische Kapelle
Dauer: 4.5 Std

Wer den Blick auf den Petersdom weit ab vom Touristenstrom genießen möchte und darüber hinaus ein Liebhaber der Pflanzenwelt ist, sollte sich bei seinem Romaufenthalt rechtzeitig um eine Führung in den Vatikanischen Gärten bemühen. Der Besuch der Vatikanischen Gärten ist erfolgt mit einer deutschsprachigen Gruppenführung, die ca. 2 Stunden dauert.
Nach einer 1 stündigen Pause treffen wir uns dann zu einer privaten Führung durch die Vatikanischen Museen mit Schwerpunkt „Sixtinische Kapelle.“
Diese Kombiführung ist nur am Dienstag und am Freitag möglich.

Rezensionen

Wird empfohlen von: