Kuriose Geschichten und Plätze

Dauer: 3 Std

Die Führung beginnt im Herzen der Stadt, am Largo di Torre Argentina, der ganz in der Nähe des historischen Pantheons gelegen ist. Berühmt für seine sehr alten Tempelruinen, stellt dieser Ort heute eine besondere Attraktion dar, da zwischen den antiken Trümmern rund 350 Katzen leben. Daher nennt man das Gebiet auch das Katzenforum. Für unseren weiteren Spaziergang wollen wir uns anschliessend in der ältesten Backstube der Innenstadt mit den Keksen „Brutti ma buoni “ („Hässlich, aber lecker“) eindecken. Im weiteren werden wir erfahren, warum die Schildkröten Berninis aus dem jüdischen Viertel immer wieder geklaut wurden, wo das Schiff des Gottes Eskulap zur Zeit der antiken Römer gestrandet war; wir werden im Mund der Wahrheit testen, wie ehrlich Du bist und anschliessend auf dem Aventin eines der orignellsten Schlüssllöcher Roms ansehen. Wenn Du neugierig bist, dann entdecke mit uns die Wunderwelt Rom!

Rezensionen

Wird empfohlen von: